Der erste Journalist

Jürgen Diethe

Der erste Journalist

Marchamont Nedham und die Englische Revolution

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 43

Sofort lieferbar.

Unseres Herzens vergessene Sprache

Anette und Peter Horn

Unseres Herzens vergessene Sprache

Zum »Todesarten«-Projekt von Ingeborg Bachmann

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 41

Sofort lieferbar.

Was aber neu ist, ist die Frage nach dem Satzbau

Anette und Peter Horn

Was aber neu ist, ist die Frage nach dem Satzbau

Die Gedichte Gottfried Benns

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 39

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

Der Schrei ist das einzig Ewige

Anette und Peter Horn

Der Schrei ist das einzig Ewige

Die Romane Thomas Bernhards

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 38

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

Kafkas Verwandlung

Volker Drüke

Kafkas Verwandlung

Das Urteil, Der Heizer, Die Verwandlung und weitere Erzählungen in neuem Licht

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 37

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

Subjectivity, Migration and Cosmopolitanism in Peter Hornâs Poetry

Anette Horn (Hg.)

Subjectivity, Migration and Cosmopolitanism in Peter Horn’s Poetry

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 35

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

In einer fenster- und türlosen Zelle

Anette und Peter Horn

In einer fenster- und türlosen Zelle

Die Romane Franz Kafkas

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 34

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

Didaktik â Linguistik â Literatur â Gender-Pädagogik und albanische Hochschulreform

Mario de Matteis, Jürgen Röhling (Hg.)

Didaktik – Linguistik – Literatur – Gender-Pädagogik und albanische Hochschulreform

Albanische Universitätsstudien, herausgegeben von Mario de Matteis

Albanische Universitätsstudien, Bd. 11

Sofort lieferbar.

Hölderlins Vermächtnis: Der »geheimere Sinn« des Scardanelli-Zyklus

Jacky Carl-Joseph Paul

Hölderlins Vermächtnis: Der »geheimere Sinn« des Scardanelli-Zyklus

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 33

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

Die doppelte Vergangenheit der Gegenwart

Anette und Peter Horn

Die doppelte Vergangenheit der Gegenwart

Der deutsche Roman seit 2000

Beiträge zur Kulturwissenschaft, Bd. 32

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen