Dimensionen des Rollenspiels

Robin Junicke

Dimensionen des Rollenspiels

Geschichte – Format – Identität – Performance

Scripta scenica. Bochumer Beiträge zur Theaterforschung, hg. von Guido Hiß und Jörn Etzold, Bd. 2

Noch nicht lieferbar. Sie können diesen Titel vormerken.

Die Welt von oben

Matthias Winzen (Hg.)

Die Welt von oben

Der Traum vom Fliegen im 19. Jahrhundert

Noch nicht lieferbar. Sie können diesen Titel vormerken.

Kultur verstehen. Gesellschaft verändern

Andrea Dreyer, Luise Nerlich, Yvonne Graefe, Ines Escherich (Hg.)

Kultur verstehen. Gesellschaft verändern

Zur internationalen Relevanz von Architekturvermittlung

Architekturvermittlung und Baukulturelle Bildung, hg. von Andrea Dreyer und Bernd Rudolf, Bd. 1

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

Verstreutes über Kunst und Bildung

Klaus-Peter Busse

Verstreutes über Kunst und Bildung

Randnotizen zu Brice Marden, Olav Christopher Jenssen, Jürgen Partenheimer, Ulrich Erben, Gerhard Richter, zum Atlas und zum Dortmunder U im Ruhrgebiet

Sofort lieferbar.

Kulturelle Bildung durch Künstlerinnen und Künstler <br> in der Schule

Frank Jebe

Kulturelle Bildung durch Künstlerinnen und Künstler
in der Schule

Eine empirische Untersuchung zu den künstlerischen Angeboten im offenen Ganztagsbereich von Grundschulen

Pädagogik: Perspektiven und Theorien, hg. von Johannes Bilstein, Bd. 31

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

Schein oder Sein

Irene Haberland, Matthias Winzen (Hg.)

Schein oder Sein

Der Bürger auf der Bühne des 19. Jahrhunderts

Sofort lieferbar.

In Gottes Namen â Wie der Salzburger Barock ins Gebirge kam

Heinz Udo Brenk

In Gottes Namen – Wie der Salzburger Barock ins Gebirge kam

Sakralarchitektur und deren Ausstattung als wesentliche Transportmittel barocken Denkens. Eine Spurensuche am Beispiel der Gemeinde Altenmarkt und ihrer Filialkirchen

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen

Kunst â woher und wohin?

Erich Brüggemann

Kunst – woher und wohin?

Sofort lieferbar.

Dokumentieren, Vermitteln und Bewahren - Dreidimensionale Modelle in der World Heritage Education

Christine Anna Katharina Maria Flamme

Dokumentieren, Vermitteln und Bewahren - Dreidimensionale Modelle in der World Heritage Education

Eine Grundlagenforschung zu Architektur- und Technikmodellen und Analyse ihres Potentials als Informationsträger am Beispiel des UNESCO-Welterbes Zeche Zollverein

Artificium – Schriften zu Kunst und Kunstvermittlung, hg. von Kunibert Bering, Bd. 63

Sofort lieferbar.

Transdisziplinarität in Kunst, Design, Architektur und Kunstgeschichte

Kornelia Imesch, Karin Daguet, Jessica Dieffenbacher, Deborah Strebel (Hg.)

Transdisziplinarität in Kunst, Design, Architektur und Kunstgeschichte

Artificium – Schriften zu Kunst und Kunstvermittlung, hg. von Kunibert Bering, Bd. 65

Sofort lieferbar.

Mit Libreka reinlesen