Ãber das Opfer

Rudolf Altrichter

Über das Opfer

Inversionen

Diskurs Philosophie, Bd. 24

Mit Libreka reinlesen

1. Auflage 2019, 72 Seiten,
Broschur 14 x 21 cm
ISBN: 978-3-7455-1072-0

In den Warenkorb

19,50 €

»Das Opfer ist die spezifisch menschliche Form der Ergänzung, der rituelle Ursprung jeder Kultur.«

Die Ausführungen in diesem Buch zu Religion und Philosophie beinhalten eine Theorie des Opfers und seiner maschinellen Verkehrung im Zeitalter der Ökologie, deren Ideal die opferlose Gesellschaft ist.

Weitere Bücher zum Thema

Aufklärung über das Soziale

Zur Kritik der Netzgesellschaft und der neueren Ethik

kostenlose Download-PDF

Details

Spiegelungen

Traktat über die Liebe oder die Metaphysik des Todes

Details

Versuch über das Wirkliche

Geheimnis und Anamnese

Details