Blätter einer Rose

Gerhild Michel

Blätter einer Rose

Gedichte

edition exemplum

1. Auflage 2012, 80 Seiten,
Broschur 13 x 21 cm
ISBN: 978-3-89896-485-2

In den Warenkorb

11,90 €

Manchmal sind meine Gedichte kleine Geschichten, mal in Dur – mal in Moll.

»Fänd ich ein Wort / einen Satz / der mir die Welt / bewahrt« – Gerhild Michel findet diese Worte und Sätze auf berührende Weise. Es gelingt ihr in ihren Gedichten kleine, scheinbar alltägliche Momente durch ihre Sprache mit einem Zauber zu versehen. Dabei ist es nicht eine pathetische Metaphorik, eine Wort-Gewalt, sondern es sind gerade die feinen Nuancen, die eine unbändige Bildkraft entwickeln.
Ob es das Beobachten einer verblühenden Rose ist, die liebevolle Beschreibung Heidelbergs, das Schmunzeln über die Sommerabenteuer einer Katze oder die Auseinandersetzung mit dem eigenen Ringen um Sprache als Ausdrucksmittel – die Autorin schafft eine so dichte Atmosphäre, dass man die Augen schließen und sich ganz diesen entstehenden Bildern hingeben möchte: »Wenn / Herz und Augen / sich berühren / ist alles still / in mir«.
 


 

Leseprobe

Blätter einer Rose

Jedes Mal
wenn ich
in meine Küche
komme
liegt
ein Rosenblatt mehr
auf dem Steinboden
Blatt um Blatt
Stundenuhr
einer Rose
 

Weitere Bücher zum Thema

Alles in den Augen

Gedichte

Details

Auf den Stühlen des Sommers

Gedichte

Details